Karsten Reckziegel, Bildhauer und Maler

1968                   Geboren in Opladen / Leverkusen,

                           aufgewachsen in Bayern

1984-1987          Ausbildung als Maschinenschlosser

1988-1994          Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg

                           Studium bei den Professoren Werner Knaupp /                                    Malerei,Tim Scott / Bildhauerei und Wilhelm                                        Uhlig /Bildhauerei

1993                    Ernennung zum Meisterschüler von Professor                                    Wilhelm Uhlig

Seit 1994             Freiberuflicher Bildhauer und Maler

 

Skulpturen im öffentlichen Raum

Sandsteinskulptur "Stein auf der Erde" in Kronach

Eichenholzskulpturen "Ödlandschrecke" und "Feuersalamander" im Hutanger-Erlebnisgebiet in Eschenbach

Sandsteinskulpturen "Wasserschlange" und "Tusita" auf der Pegnitzinsel in Vorra

Sandsteinrelief und Bronzefigur „Der Frühling im Apfelbaum“ Schlossbrennerei Betzenstein

„Ringelnatterkopf“ und „Wasseramsel“, Stein und Holz, im Naturerlebnisgarten Kirchensittenbach

 

Einzelausstellungen

1997 - „Zwischen Traum und Wirklichkeit“, Galerie der Siemens AG, Nürnberg

1999 - „Skulpturen“, Blindeninstitutsstiftung am Dachsberg, Rückersdorf

2007 - „Freie Bewegung", Galerie "Artelier", Nürnberg

2017 - „Bildgeschichten, Traumfiguren", Opernakademie Schloss Hefenfeld

2019 - „Gebt den Frauen ihren Schmuck zurück“, Goldschmiede Jutta Huhn, Iphofen

 

Beteiligung an etlichen Gemeinschaftsausstellungen und Preisen

 

 

 

 

 

 

                                       

 


Die Homepage mit page4 [-cartcount]